Leonharder Festspiele in Summerau.


Bei optimalen Laufbedingungen gingen gleich 10 Starter beim Summerauerlauf für die Union St.Leonhard an den Start. Es galt eine anspruchsvolle Strecke mit 6,8km zu absolvieren.
 Angeführt von unserem Laufroutinier und Sektionsleiter Jakob Rockenschaub, welcher sensationell auf den 6.Gesamtrang lief, konnten zahlreiche Top Ergebnisse eingelaufen werden.
So rundeten Bernhard Hölzl und Thomas Tichler mit den Rängen 11 und 12 ein starkes Teamergebnis ab welches auch mit dem Sieg in der Teamwertung belohnt wurde.
Auch die Juniorenwertung war mit einem Doppelsieg durch Felix Rockenschaub und Elias Eder fest in Leonharder Hand.
Auch die restlichen Läufer liefen beachtliche Zeiten und so konnten die drei Leonharder Teams in der 3er Teamwertung die Plätze 1, 4 und 5 belegen.

PS: Die Leonharder Dominaz spiegelte sich auch beim anschließenden Oktoberfest wieder. 😉

v.l. Elias Eder, Jakob Rockenschaub, Daniel Karlinger, Yannik Wurm, Michael Satzinger, Paul Kern, Felix Rockenschaub, Thomas Tichler, Bernhard Hölzl, Benedikt Ackerer

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code